Herzlich willkommen
beim Heimatkreis Schlochau

 

Wir haben unseren Sitz in unserem Patenkreis - dem Landkreis Northeim in Niedersachsen. Der Heimatkreisausschuss (HKA) besteht aus acht Mitgliedern. Der HKA ist der Vorstand des Heimatkreises Schlochau und wird alle vier Jahre gewählt. Die letzte Wahl war im Mai 2018, die nächste steht 2022 an. Die Heimattreffen finden alle zwei Jahre statt.  Nach dem Umzug der Heimatstube (2014) und des Archivs (2015) von Northeim nach Uslar fand im September 2015 anlässlich des 15. Jubiläums der Partnerschaft der Städte Uslar und Schlochau/Czluchow, Polen die feierliche Eröffnung der Heimatstube im Museum der Stadt Uslar und des Archivs im Stadtarchiv Uslar statt. Beim 31. Bundes- und Patenschaftstreffen, dem ersten Treffen der Schlochauer in Uslar, im September 2016 wurde der Heimatstuben-Vertrag zwischen dem Heimatkreis Schlochau und der Stadt Uslar unterschrieben. Das letzte Treffen fand im Mai 2018 in Uslar statt. Seit 2020 musste das Heimattreffen wegen der Corona-Pandemie mehrfach vertagt werden. Es fand am 30. April 2022 statt, erneut mit Unterstützung der Stadt Uslar und des Patenkreises Northeim.

Wir möchten die Arbeit der vorausgegangenen Generationen fortsetzen. Unsere Vorgänger haben mit dem Buch »Der Kreis Schlochau« (1974) und dem Bildband »Das Schlochauer Land« (1981), beide herausgegeben vom jeweils amtierenden Heimatkreisausschuss (HKA) Schlochau, ein umfangreiches Erbe hinterlassen. Mit der Broschüre »50 Jahre Heimatkreis Schlochau 1945 - 1995«, zusammengestellt vom damaligen Vorsitzenden Johannes Gurtzig, und der Chronik »50 Jahre Patenschaft Landkreis Northeim & Heimatkreis Schlochau« haben wir die Geschichtsschreibung fortgeführt. Auch unser »Mitteilungsblatt für den Heimatkreis Schlochau« trägt fast seit Anbeginn seinen großen Teil dazu bei, Wissen und Erfahrungen aus und über die alte Heimat und mittlerweile natürlich auch der neueren und heutigen Zeit zu dokumentieren und zu bewahren, ganz zu schweigen von unserer wirklich sehenswerten Heimatstube Schlochau.

Im Internet sind wir, mit gewissen Unterbrechungen, seit dem Jahr 2000 mit einer Website vertreten. Wir nutzen auch gern diese Möglichkeit, den Heimatkreis Schlochau und unsere ehrenamtliche Arbeit im HKA mehr Menschen denn je zuvor in aller Welt zu präsentieren, Kontakte aufrecht zu erhalten und neue zu knüpfen - sollten Sie interessiert sein, gern auch mit Ihnen!

* * * * *